Navigation überspringenSitemap anzeigen
Sanitätshaus Straube GmbH - Logo

Kompressions­strümpfe aus Ihrem Sanitätshaus in Oberhausen

Kompressionsstrümpfe sind ein medizinisches Hilfsmittel zur Behandlung von Venenveränderungen. Sie können vom behandelnden Arzt bei Erkrankungen der Venen, bei Lipödemen oder Lymphödemen sowie zur Thromboseprophylaxe verschrieben bzw. empfohlen werden.

Wie funktionieren Kompressionsstrümpfe?

Durch ihre elastischen Maschen üben Kompressionsstrümpfe einen genau dosierten Druck auf das Venensystem aus. Die Strümpfe werden so gefertigt, dass der Druck von unten nach oben abnimmt. Die krankhaft erweiterten Venen werden so entlastet.

Durch den vom Strumpf ausgeübten Gegendruck werden die Venen verkleinert und das Blut kann durch die sich wieder schließenden Venenklappen besser aus den Beinen abtransportiert werden. Bei Kompressionsstrümpfen unterscheidet man entsprechend ihrer Herstellungsweise zwischen rund- und lymphatisch flach gestrickten Strümpfen in Form von:

  • Ödem Bestrumpfung
  • Narben-Kompressionsstrümpfen
  • Sportkompressionsstrümpfen
Kompressionsstrümpfe - flachgestrickte lymphatische Versorgung

Wann wird eine Kompressionstherapie eingesetzt?

Kompressionsstrümpfe kommen zur Entstauung bei venösen und lymphologischen Erkrankungen, zur Förderung der arteriellen Durchblutung oder zur Vorbeugung von Venenleiden (z. B. Thrombosen) zum Einsatz. Für eine optimale Kompressionswirkung und den medizinisch richtigen Druckverlauf ist eine einwandfreie Passform des Strumpfes Voraussetzung. Daher ist ein genaues Ausmessen der betroffenen Körperregion notwendig.

Kompressionsstrümpfe - auch unauffällige Bestrumpfung möglich
Kompressionsstrümpfe - großes Sortiment an Trendfarben
Zu den klassischen Indikatoren einer Kompressionsstrumpf­therapie zählen:
  • fortgeschrittene Varikose / Krampfadern
  • Lymphödem
  • Lipödem
  • Ulcus cruris venosum (offene Beine)
  • tiefe Beinvenenthrombose
  • postthrombotisches Syndrom
Individuelle Beratung und große Auswahl in unserem Sanitätshaus in Oberhausen

Kompressionsstrümpfe galten lange Zeit als unmodisch. Doch das hat sich geändert. Moderne Mikrofasern, ein feines Maschenbild, eine hochwertige Verarbeitung und das Angebot aktueller Farben bestimmen den heutigen Kompressionsstrumpf. In unserem Sanitätshaus haben wir eine große Auswahl an verschiedenen Kompressionsstrümpfen in vielen Farbvariationen vorrätig. Gerne bestellen wir Ihnen weitere gewünschte Modelle oder Farben. Neben Kompressionsstrümpfen führen wir auch Produkte wie Strumpfanziehhilfen und Pflegemittel in unserem Sortiment.

Unser Personal ist bestens geschult und bildet sich regelmäßig fort, um auf dem neuesten Stand zu sein. Gerne beraten wir Sie ausführlich und helfen Ihnen dabei, das passende Modell für Ihren Bedarf zu finden. Um die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten, werden die Kompressionsstrümpfe individuell auf Ihr Bein angepasst.

Besuchen Sie unser Sanitätshaus in Oberhausen-Sterkrade und lassen Sie sich von unseren geschulten und fachkundigen Mitarbeitern beraten. Wir stehen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um Ihre Gesundheit zur Verfügung!

0208 / 699730
Zum Seitenanfang